Was sagt Mobilität über den europaweiten Aufschwung aus?

Erfahren Sie es hier
Verkehrsplaner

Gestalten Sie ein Verkehrsnetz, das die Anforderungen aller Verkehrsteilnehmer erfüllt.

Transportunternehmen

Mobilitätsdienstleistungen am richtigen Ort, zur richtigen Zeit.

Verkehrsinfrastruktur

Holen Sie das Maximum aus Ihrer Infrastruktur heraus – heute und in Zukunft.

Matrix

Behalten Sie die aktuellsten Mobilitätstrends Ihrer Region im Auge.

Matrix Custom

Meistern Sie komplexe Mobilitätsprojekte mit Zuversicht.

Pulse

Verbessern Sie Fahrten, während sie stattfinden.

Datenschutzerklärung

Die Teralytics AG und ihre Tochtergesellschaften Teralytics Inc., Teralytics Pte. Ltd. und Teralytics GmbH („Teralytics“, „wir“, „unser“ oder „uns“) verpflichten sich, mit Informationen verantwortungsvoll und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zum Schutz der Privatsphäre und zum Datenschutz umzugehen. Wir sind ein Technologieunternehmen, das mit Mobilfunkanbietern und anderen Datenlieferanten zusammenarbeitet, um verschiedenen Kunden, hauptsächlich in den Bereichen Mobilität, Transport und intelligente Städte, aggregierte Einblicke zu gewähren (zusammenfassend unsere „Dienstleistungen“).

Dieser Datenschutzhinweis beschreibt, wie wir Informationen im Zusammenhang mit der Bereitstellung unserer Dienstleistungen und dem Betrieb unserer Websites sammeln und verwenden. Die Mitteilung beschreibt auch die Wahlmöglichkeiten, die Sie bezüglich dieser Sammlung und Nutzung haben.

INFORMATIONEN ÜBER UNSERE WEBSITES

Dieser Abschnitt beschreibt, wie wir mit persönlichen Daten auf unseren Websites, einschließlich http://www.teralytics.net (zusammenfassend „Websites“ genannt), umgehen.

BEREITSTELLUNG VON DIENSTLEISTUNGEN ÜBER UNSERE WEBSITES. Um auf unsere Dienste zugreifen zu können, müssen Sie möglicherweise Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort (oder andere Anmeldedaten) angeben. Wir werden diese Informationen ausschließlich dazu verwenden, Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen und Sie bezüglich unserer Dienste zu kontaktieren.

KOMMUNIKATION MIT UNS. Wenn Sie mit uns über unsere Websites Kontakt aufnehmen, können wir von Ihnen die Angabe grundlegender Daten (Vor- und Nachname, E-Mail, Telefonnummer oder ähnliches) verlangen. Wir werden diese Informationen nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden.

GOOGLE-ANALYSEN. Wir verwenden Google Analytics (Google Inc.), um die Nutzung unserer Websites zu untersuchen. Wir geben keine Informationen an Google Analytics weiter, die von Google verwendet oder als persönlich identifizierbare Informationen erkannt werden könnten. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten von Google Analytics erfasst werden, oder wenn Sie bestimmte, in den Google-Datenschutzbestimmungen beschriebene Nutzungen aussetzen möchten, besuchen Sie bitte die Google-Opt-Out-Seite. Weitere Einzelheiten finden Sie unter „Wie Google Informationen von Websites oder Apps verwendet, die Google-Dienste nutzen“.

IHRE WAHL. Sie können die von uns über Sie gespeicherten Informationen jederzeit unter Verwendung der unten angegebenen Kontaktinformationen anfordern, die Korrektur dieser Informationen verlangen und die Löschung der über Sie gespeicherten Informationen beantragen. Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu unseren Services sowie die Verwaltung Ihrer Informationen in Bezug auf die Services einer anwendbaren rechtlichen Vereinbarung zwischen uns und Ihnen und/oder Ihrem Arbeitgeber oder Partner unterliegen kann.

INFORMATIONEN ÜBER UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

KOLLEKTION. Wir arbeiten mit Mobilfunkanbietern („Carrier“) zusammen. Die Carrier stellen uns die folgende individuelle Ebene „Carrier Data“ zur Verfügung:

  1. in Europa – anonymisierte Daten über den ungefähren Standort der Teilnehmer;
  2. in den Vereinigten Staaten – entidentifizierte Daten über die ungefähre Lage der Abonnenten, Domänendaten (d.h. Websites wie espn.com) und Daten über die Domänenkategorie, die nicht mit Einzelpersonen verknüpft werden können;
  3. in Singapur – anonymisierte Daten und/oder Daten über Abonnenten, die wir im Namen des Betreibers anonymisieren, bevor sie zum Zweck der Bereitstellung unserer Dienste verarbeitet werden;
  4. in Hongkong – anonymisierte Daten über die ungefähre Lage der Abonnenten und Domain-Daten (d.h. Websites wie espn.com).

VERWENDUNG. Wir verwenden die Carrier-Daten ausschließlich zu dem Zweck, unseren Kunden aggregierte und anonymisierte Einblicke in die menschliche Mobilität zu geben. Wir dürfen die Trägerdaten mit Daten kombinieren, die wir von anderen Datenlieferanten erhalten haben, und zwar ausschließlich zum Zweck der Bereitstellung aggregierter Einblicke und in keinem Fall zur Re-Identifizierung von Abonnenten oder zur De-Anonymisierung anonymisierter Daten.

RETENTION. Wir bewahren die Trägerdaten gemäß den Aufbewahrungsrichtlinien auf, die uns von den Trägern auferlegt werden, sowie gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften in den einzelnen Gerichtsbarkeiten.

TEILUNG. Wir geben keine Daten oder Erkenntnisse auf individueller Ebene an unsere Kunden weiter. Wir können Einsichten auf individueller Ebene an den Datenlieferanten zum Zwecke der Datenqualitätskontrolle und/oder für andere Zwecke weitergeben, wenn wir vom Datenlieferanten dazu aufgefordert werden. Im letzteren Fall verlangen wir vom Datenlieferanten, dass diese Zwecke in voller Übereinstimmung mit der Zustimmung des Abonnenten (falls erforderlich) und den geltenden Gesetzen und Vorschriften stehen müssen. Für die Zustimmung siehe den Abschnitt „Ihre Wahl“ unten.

RE-IDENTIFIKATION. Wir versuchen nicht, die Identitäten der einzelnen Abonnenten, die mit den Trägerdaten oder anderen Personen in Verbindung stehen, zu ermitteln. Wir führen rechtliche Maßnahmen und interne Richtlinien und Verfahren ein, die die Identifizierung von Abonnenten verhindern sollen, und wir verlangen von den Mobilfunkanbietern, Schritte zu unternehmen, die die Identifizierung von Abonnenten verhindern helfen.

Wir versuchen nicht, Informationen zu sammeln, die Personen direkt identifizieren könnten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Name, Geburtsdatum, Telefonnummer, Sozialversicherungsnummer, Zahlungskartennummer oder Adresse. Wir versuchen auch nicht, sensible Informationen zu sammeln, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Gesundheitszustand, medizinische und genetische Informationen, finanzielle Kontokennungen, politische und religiöse Überzeugungen und/oder Zugehörigkeiten, Interesse an oder Nutzung von Produkten oder Dienstleistungen für Erwachsene und illegale Aktivitäten.

Unabhängig von der Quelle der Informationen, wenn wir erfahren, dass wir Informationen gesammelt haben, die sensibel sind und/oder zur Identifizierung von Abonnenten führen können, unternehmen wir angemessene Schritte, um die Informationen umgehend aus unseren Systemen zu löschen.

IHRE WAHL. Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Vereinbarungen und Erwartungen, die zwischen unseren Mobilfunkanbietern und deren Kunden in Bezug auf die gemeinsame Nutzung und den Austausch von Daten getroffen wurden. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten mit uns geteilt werden, oder wenn Sie bestimmte in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Nutzungen aussetzen möchten, besuchen Sie bitte die Abschnitte Datenschutzerklärung und Kontoeinstellungen auf der Website Ihres Mobilfunkanbieters.

INFORMATIONEN ÜBER STELLENBEWERBER

SAMMLUNG UND VERWENDUNG FÜR BESCHÄFTIGUNGSZWECKE. Sie können freiwillig Informationen über Sie an Teralytics für mögliche beschäftigungsbezogene Zwecke weitergeben, einschließlich:

um Ihre Eignung für eine Stelle bei Teralytics zu beurteilen;

um mit Ihnen zu verhandeln und Stellenangebote zu machen;

für Ihre Aufsicht und Verwaltung; und

für alle verbleibenden beschäftigungsbezogenen Aktivitäten in Bezug auf Ihre Bewerbung oder Beschäftigung.

Teralytics kann sich an Referenzkontakte wenden, die Sie zur Verfügung stellen, um Referenzinformationen über Ihren Bildungshintergrund oder Ihre Berufserfahrung zu erhalten.

Die von Teralytics im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung gesammelten Informationen über Sie können darüber hinaus für interne statistische Analysen und Berichtszwecke verwendet werden.

WEITERGABE IHRER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN. Teralytics muss Ihre persönlichen Daten möglicherweise intern mit seinen Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen teilen, was die Übertragung Ihrer persönlichen Daten außerhalb des Landes, in dem sie gesammelt wurden, mit sich bringen kann. Diese Empfänger Ihrer persönlichen Daten werden die Informationen über Sie in Übereinstimmung mit den anwendbaren Datenschutzgrundsätzen, die durch die geltenden Gesetze und Vorschriften und die branchenüblichen Standards der besten Praxis des Landes, in dem die Daten gesammelt wurden, festgelegt sind, verarbeiten.

Wir können personenbezogene Daten an Dienstleister weitergeben, die uns Dienstleistungen im Zusammenhang mit unseren Beschäftigungs- und Prüfungsverfahren anbieten.

Falls erforderlich, können Ihre Daten an Strafverfolgungs-, Aufsichts- oder andere Regierungsbehörden oder andere Dritte weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung gesetzlicher oder behördlicher Verpflichtungen oder Anfragen erforderlich ist.

SPEICHERUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN. Wenn Sie von Teralytics angestellt werden, werden Ihre persönlichen Daten, die während der Anwerbungskampagne gesammelt wurden, in die Mitarbeiterdatei übertragen.

Wenn Sie diesmal nicht eingestellt werden, werden die Informationen, die Sie Teralytics zur Verfügung gestellt haben, gespeichert, soweit dies nach den geltenden Gesetzen zulässig oder erforderlich ist, z.B. damit Teralytics frühere Bewerber bezüglich anderer Möglichkeiten kontaktieren kann.

IHRE RECHTE ALS BEWERBER. Sie können jederzeit Zugang zu Ihren persönlichen Daten verlangen, einschließlich der Bitte, Kopien Ihrer persönlichen Unterlagen zu erhalten, die Berichtigung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen oder Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zurückzuziehen, indem Sie die unten angegebenen Kontaktdaten verwenden.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN ÜBER UNSERE PRAKTIKEN

INFORMATIONEN IN BEZUG AUF KINDER. Wir sammeln wissentlich keine Informationen von Personen unter sechzehn Jahren. Wenn wir erfahren, dass wir möglicherweise Informationen von jemandem unter sechzehn Jahren erhalten haben, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um die Informationen zu entfernen.

INFORMATIONSSICHERHEIT. Der Schutz und die Sicherheit von Informationen ist für uns wichtig. Wir setzen physische, administrative und technische Schutzmaßnahmen ein, um die Integrität und Sicherheit von Informationen zu erhalten. Kein Informationssystem kann jedoch vollständig sicher sein. Daher können wir die Sicherheit von Informationen, die an Teralytics übermittelt werden, nicht gewährleisten oder garantieren.

NICHT VERFOLGEN. Teralytics verfolgt seine Kunden nicht über die Zeit und über die Websites Dritter, um gezielte Werbung zu betreiben, und reagiert daher nicht auf „Do Not Track“ (DNT)-Signale.

ÄNDERUNGEN AN DIESEM HINWEIS. Wir können diese Bekanntmachung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Unsere Nutzung der von uns gesammelten Informationen unterliegt der zum Zeitpunkt der Datenerhebung geltenden Mitteilung. Wenn wir die Bekanntmachung aktualisieren, werden wir die neue Bekanntmachung auf unseren Websites veröffentlichen.

Letzte Aktualisierung: 12. September 2018.

KONTAKT. Wenn Sie Fragen zu dieser Bekanntmachung oder zu unserer Sammlung und Verwendung Ihrer Daten in Verbindung mit unseren Websites oder Dienstleistungen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter

dpo [ at ] teralytics.net

Teralytics Inc.
85 Broad Street
17th Floor
New York, NY 10004
Vereinigte Staaten
Teralytics AG
Zollstrasse 62
8005 Zürich
Schweiz
Teralytics Pte. Ltd.
100 Beach Road
#17-05/06 Shaw Tower
189702 Singapur